Verzaubert von Carré Chanté
Konzert – 23.11.2019, 20.00 Uhr

Verzaubert von Carré Chanté

am 23.11.2019 um 20 Uhr im Taeter Theater in Heidelberg (Bergheimer Str. 147)

Leitung: Janette Schmid

Carré Chanté, der Frauenkammerchor der Mannheimer Liedertafel, lädt auch dieses Jahr zum magischen Liederabend unter dem Motto „Nacht, Beschwörung und Magie“ ein.

Die Themen Nacht, Magie und Zauberei faszinieren Menschen schon seit jeher und gaben nicht nur in der Literatur den Anstoß für die Entstehung allerlei Märchen, Gedichte und Dramen.

Auch Komponisten unterschiedlichster Epochen haben sich mit diesen Themen auseinandergesetzt. So entstanden z. B. vertonte Zaubersprüche, Werke, die Geschichten erzählen von Hexen und anderen magischen Wesen, Musikstücke über den Mond und den geheimnisvollen Moment der Nacht. Zu hören sind u. a. Werke von Robert Schumann, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Bela Bartók, John Williams und Arne Mellnäs.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.