Zwischenzustand: Jahreskonzert Carré Chanté
Foto: Lisa Schulz
Konzert – 25.04.2020, 18.00 Uhr

Zwischenzustand: Jahreskonzert Carré Chanté

am 25.04.2020 um 18 Uhr in der Diakoniekirche Luther Mannheim (Lutherstraße 2)

Leitung: Janette Schmid

Carré Chanté beschäftigt sich im diesjährigen Konzert mit Erlebnissen, die an der menschlichen Wahrnehmungsgrenze liegen. Dabei spannen die Sängerinnen einen Bogen von intensiven irdischen Erfahrungen, wie der Beobachtung eines Naturwunders, bis hin zu transzendentalen Vorstellungen an ein höheres himmlisches Sein. Der Frauenkammerchor besingt z. B. einen musikalischen Sonnenuntergang im lettischen Volkslied „Saulit velut vakarai“ oder lässt mit Katerina Gimons „Earth“ den Klang der Erde hörbar werden.

Bist du bereit, die Bodenhaftung ein wenig zu verlieren? Mit dem Stück „I lie“ von David Lang, das einen geradezu tranceartigen Zustand hervorruft, klappt das vielleicht. Und lass dich abschließend mit „I Himmelen“ von Karin Rehnquist in den Himmel erheben.

Der Eintritt ist frei.